Baby, I’m blue

IMG_20160402_171559

Bomberjacken sind einfach meine absoluten Favoriten. Sie passen zu allem und sind zu keinem Anlass (außer der eigenen Hochzeit vielleicht) unangemessen. Mit einem T-Shirt kombiniert, wirkt der Look lässig und alltagstauglich – beispielsweise für einen Shoppingtag oder einen Spaziergang am Hafen. Aber auch ein Hemd lässt sich ohne Probleme mit einer Bomberjacke kombinieren und sieht dabei immer noch schick aus.

Da meine Bomberjacke bis auf die goldfarbenen Details recht schlicht ist, habe ich dazu ein T-Shirt mit Blumen-Print von River Island kombiniert. Passend zu den goldenen Knöpfen und Reißverschlüssen der Jacke habe ich zu goldenen Accessoires gegriffen.

Da eine Bomberjacke manchmal ein wenig „aufgeplustert“ aussieht und zu einem breit wirkendem Oberkörper führen kann, trage ich als Ausgleich eine Skinny Jeans mit dunkler Waschung. Dadurch umgeht man ganz einfach einen Michelin-Männchen-Style.

Bomberjacken müssen aber nicht immer nur einfarbig oder schlicht sein – auch knallige Farben oder bedruckte Bomberjacken sind aktuell absolut angesagt und richtig kombiniert ein stylischer Hingucker. 🙂

Der Look im Überblick:

Bomberjacke – H&M (ähnliche hier erhältlich)

T-Shirt mit Blumen-Print – River Island (bei ASOS erhältlich)

Skinny Jeans – H&M (hier ähnliche kaufen)

Sonnenbrille – H&M (online erhältlich)

Armbanduhr – ASOS (hier)

Armreif – Reclaimed Vintage (bei ASOS erhältlich)

Schuhe – Adidas Stan Smith (im Online-Store)

Diesen Look findest du ebenfalls auf meinem Instagram Account: instagram.com/levins_view

Ich wünsche dir einen schönen Tag und danke dir fürs Lesen! 🙂

Levin

 

IMG_20160402_171443IMG_20160403_163208IMG_20160402_173532

Advertisements
Veröffentlicht in Mode

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s